Wasserkuppenrundweg als FKT Projekt

Auf der Website www.fastestknowntimes.com werden die schnellsten bekannten Zeiten für relevante Routen oder besonders markante Strecken gelistet. Prinzipiell kann dort jeder Zeiten und Strecken einreichen, nach geprüfter Relevanz werden diese dann veröffentlicht.

Ich habe den Wasserkuppenrundweg dort eingereicht und gelaufen: Die Wasserkuppe ist mit 950 m der höchste Berg Hessens und der Rhön. Der Rundwanderweg um die Wasserkuppe bietet viele landschaftliche Höhepunkte wie z.B. die Fuldaquelle, das Rote Moor, den Wachtküppel, den Guckaisee, den Pferdskopf (875m) und natürlich die Wasserkuppe (950m). Der Wasserkuppenrundweg hat eine Länge von 39 Kilometern und insgesamt Höhenmeter 1200 Höhenmeter und ist eigentlich als zwei Tagestour gedacht. Er ist durchgehend gut sichtbar mit einem schwarzen "W" auf einem weißen Spiegel markiert.

 

Eine ausführliche Beschreibung des Weges gibt es auf der offiziellen Website:

https://www.rhoenklub.de/wanderungen/51-der-wasserkuppenrundweg

 

Als Startplatz habe ich den Wanderparkplatz am Guckaisee gewählt, ab dort ging es direkt auf den Pferdskopf hoch und ich hatte den steilsten und längsten Anstieg gleich hinter mir. Ich war die gesamte Strecke alleine unterwegs. Als Verpflegung hatte ich 2 Liter Wasser, ein Gel, Clif Bloks und einen Müsliriegel dabei. Man könnte sich auch unterwegs mit Getränken und Essen versorgen, da man durch einige Ortschaften läuft.

 

Hier der Link zu FKT Website: 

Wasserkuppenrundweg (Germany) | Fastest Known Time

 

Ich bin die 39 KM und 1200 Höhenmeter selbstverpflegt in 03:49 Stunden gelaufen. Zeitlich sollte auf der Strecke noch einiges gehen. Ich bin auf weitere und schnellere FKT gespannt!